06.05.2017 - Die neue Mediathek ist eröffnet

Am Samstag den 06.05.2017 wurde die neue Mediathek eröffnet. Die Beigeordnete Irene Hilgert begrüßte die anwesenden Gäste und bedankte sich bei allen, die dieses Gebäude geplant, gebaut und eingerichtet hatten.

Das neue Gebäude ist großzügig, lichtdurchflutet und hochwertig ausgestattet. Auf zwei Ebenen werden dem Besucher die medialen Schätze übersichtlich und weitläufig präsentiert. In einer Ecke des Erdgeschosses können die „Kleinen Ingelheimer“ in einem Mini-Amphitheater spielen, lesen und malen. Für die Erwachsenen gibt es verschiedene Rückzugsecken zum Schmökern und entspannen. Für Lerngruppen und Projektarbeiten steht eine Lernbar zur Verfügung.
 
Bereits 1905 wurde von Heinrich Saalwächter im Zusammenhang mit der Gründung des Historischen Vereins eine Stadtbücherei ins Leben gerufen, die aber Anfang des Krieges dem Publikumsverkehr wieder entzogen wurde. Im Oktober 1950 wurde, mit einem Bestand von 440 Büchern, die Stadtbücherei in einem Nebenraum des Museums wieder neu eröffnet. Im Jahre 1970 verfügte die Stadtbücherei bereits über 8.500 Bände.
 
Auf ca. 1400 Quadratmetern erwartet den Ingelheimer Bürger nun ein breites Angebot von derzeit 30.000 Medien. Neben den klassischen Büchern und Zeitschriften werden 430 DVCs, über 2.000 Hörbücher, 650 Musik-CDs und 30 Konsolenspiele angeboten. Über einen Zugang zur „Onleihe Rheinland-Pfalz“ kann der interessierte Bürger auf weitere 60.000 Medien zugreifen.

 

©2017 CDU-Ingelheim. All Rights Reserved. Designed By Michael Beaury

Search