Twitter Kontakt Suche

 

17.11.2018 - sING im kING 2018

Acht Pop und Jazzchöre mit insgesamt 200 Sängern aus Ingelheim brannten ein Feuerwerk der Chormusik in der Kulturhalle kING ab. Wie Bürgermeisterin Eveline Breyer bei ihrer Begrüßungsrede betonte, wurde die Veranstaltung im letzten Jahr aus der Taufe gehoben und war sofort ein voller Erfolg. In diesem Jahr waren die Karten im Vorverkauf ruckzuck ausverkauft. Diese beachtliche Nachfrage kann natürlich auch der Tatsache geschuldet sein, das zum ersten Mal die Chöre des „neuen“ Ingelheims, aus den zukünftigen Stadtteilen Heidesheim und Wackernheim, dieses Konzert tatkräftig unterstützt haben. Bürgermeisterin Breyer bezeichnete diese Veranstaltung als „Fusionskonzert der Ingelheimer Chöre“.

Jeder Chor präsentierte drei musikalische Leckerbissen, zum Teil instrumental begleitet und zum Teil a Cappella. Als krönender Abschluss sangen alle Chöre zwei gemeinsame Titel.

Dieses Beispiel zeigt wieder einmal ganz deutlich, wie breit die Vielfalt der Ingelheimer Vereine ist.  Denn neben den Pop und Jazzchören, gibt es ja auch noch eine Anzahl von anderen Chören. Deshalb ist es der Oberbürgermeisterkandidatin Eveline Breyer und der CDU Ingelheim immens wichtig, das Vereinsleben zu stärken und zu unterstützen. Denn eines ist uns klar, ohne privates Engagement der einzelnen Vereinsmitglieder, ist so eine Leistung nicht möglich.

 

 

 

 

 

 

©2019 CDU-Ingelheim. All Rights Reserved. Designed By Michael Beaury