Kontakt Suche

 

Yacht-Club Ingelheim

Der Besuch von Bürgermeisterin Eveline Breyer beim Yacht-Club Ingelheim war wie eine Einladung zu Freunden. Als wir zum Stammtisch des Yacht-Clubs kamen, konnte man jedem anwesenden Vereinsmitglied ein freundliches Interesse direkt ansehen. Der Vereinsvorsitzende Dr. Würkert bestätigte diesen Eindruck, als er uns bei der Begrüßung mitteilte, so viele Teilnehmer wie an diesem Vereinsstammtisch hätten sie schon lange nicht mehr gehabt.

Für uns war es ein ausgesprochen netter abwechslungsreicher Abend, mit vielen interessanten Gesprächen. Wobei sich die Gespräche nicht nur um Boote und Wasser drehten. Der Verein ist mit seiner momentanen Situation vollkommen zufrieden und die anwesenden Vereinsmitglieder hatten einfach nur den Wunsch, unsere Bürgermeisterin einmal persönlich kennen zu lernen. Genau wie Frau Breyer, die sehr daran interessiert war, die einzelnen Mitglieder kennen zu lernen, wobei sie viele Stammtischteilnehmer bereits persönlich kannte ohne zu wissen, dass sie im Yacht-Club aktiv sind.

Der Yacht-Club Ingelheim hat derzeit 120 Mitglieder. Bei der Gründung des Vereins 1981 hatte der Verein bereits 100 Mitglieder. Einer der Gründungsväter war der damalige CDU-Oberbürgermeister Anno Vey. Wie uns der Ehrenvorsitzende Helmut Schink erzählte, hatte der Verein 1986/1987 die Chance das benachbarte Gelände der Firma Gremminger kaufen zu können. Aber leider verhinderte der damalige SPD-Bürgermeister Hansjochem Schrader mit seinem negativen Votum den Kauf.

Der Verein wurde im letzten Jahr zum 17. Mal mit der Blauen Umweltflagge ausgezeichnet. Die Blaue Umweltflagge ist eine Auszeichnung, aus dem Bereich des nachhaltigen Tourismus, die jedes Jahr an Strände, Küsten, Binnengewässer und Marinas vergeben wird.

Ingelheim, den 19.02.2019

 

#Ingelheim, #CDU, #Breyer, #EB4OB, #Yachtclub ,#Yacht,#BreyerBeimVerein

 

 

©2019 CDU-Ingelheim. All Rights Reserved. Designed By Michael Beaury