CDU-Ingelheim

Stadtverband

Twitter Kontakt Suche

 

Oliver Dyllick kandidiert als Ortsvorsteher in Heidesheim

 

Die CDU Heidesheim hat am vergangenen Dienstagabend Oliver Dyllick einstimmig zum Kandidaten für die Ortsvorsteherwahl am 26. Mai 2019 aufgestellt. Der 29 jährige Oliver Dyllick ist echter Heidesheimer und durch seine Familie tief verwurzelt in der Gemeinde. Beruflich ist Oliver Dyllick bei der Kreisverwaltung Mainz-Bingen tätig und verfügt daher über Erfahrung in kommunalpolitischen Themen. „Es freut mich sehr, dass wir mit Oliver Dyllick einen jungen, hochmotivierten Kandidaten für das Amt des Ortsvorstehers gewinnen konnten. Oliver ist tief verwurzelt in der Gemeinde und aus unserer Sicht prädestiniert, den Prozess nach der vollzogenen Fusion im nächsten Jahr im Interesse der Heidesheimer Bürger zu begleiten. Insbesondere freut mich, dass sich ein junger Mensch dieser Verantwortung stellt und die Parteimitglieder diesen Weg einstimmig unterstützen!“, so Hans-Christian Fröhlich, Sprecher der CDU Heidesheim. In einer beeindruckenden Vorstellung präsentierte Oliver Dyllick sein geplantes Wahlprogramm. Es ist gespickt von neuen Ideen, die alle Gesellschaftsschichten ansprechen und die Lebensqualität im heimatlichen Stadtteil nicht nur sichern sondern erhöhen werden. Insbesondere die aktive Unterstützung der Vereine und die Erhaltung der Heidesheimer Traditionen stehen hierbei im Vordergrund.

 

CDU-Kandidaten für die Ortsbeiratswahl 2019 gewählt

In großer Einstimmigkeit hat die Heidesheimer CDU am gleichen Tag ihre Kandidaten für die Wahl zum Ortsbeirat gewählt. Alle Wahlrunden endeten mit guten Ergebnissen zu Gunsten der vorgeschlagenen Kandidatinnen und Kandidaten.

Die Liste wird angeführt von Oliver Dyllick, der auch als Ortsvorsteher kandidiert, gefolgt von Kirsten Appel, Lisa-Marie Scholles, Natalie Kirsch, Norbert Koch, Peter Geisenhof, Benedikt Wünsch, Maximilian Hill, Retho Hill, Dominik Schleuß, Doris Spaeing, Hans-Christian Fröhlich, Karl Koch, Manja Fröhlich und Heino Hefner.

Hans-Christian Fröhlich, stv. Vorsitzende der Ingelheimer CDU, hob die Bedeutung der kommenden Wahl besonders hervor, da diese ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg zum Zusammenwachsen der Stadt Ingelheim mit den neuen Ortsteilen Wackernheim und Heidesheim ist:“ Die Wahl zum Ortsbeirat wird eine wichtige Zäsur für unsere Gemeinde. Ich bin sehr glücklich, dass wir eine gut gemischte Liste mit vielen jungen, aber auch erfahrenen Kandidaten aufstellen konnten. Hiermit senden wir an die Heidesheimer Bürger ein starkes Signal: Die CDU wird sich weiter engagiert für Heidesheim einsetzen.“ Auch die Ingelheimer Bürgermeisterin Breyer gratulierte dem Kandidaten: "Oliver ist ein sehr guter Kandidat! Es freut mich sehr, dass sich ein junger Mensch dieser Verantwortung stellt und die Parteimitglieder diesen Weg einstimmig unterstützen!“

©2019 CDU-Ingelheim. All Rights Reserved. Designed By Michael Beaury

Please publish modules in offcanvas position.