Kontakt Suche

 

05.11.2020 - CDU Ingelheim informiert Bürger vor Ort

Getreu dem Leitmotiv "nah am Menschen" setzte die CDU Ingelheim am 31. Oktober die direkte Kommunikation mit den Bürgern fort. Unter Rücksichtnahme auf die aktuellen Auflagen während der Corona Pandemie kamen CDU Fraktionsvorsiztender Sascha Lakinger, Stadtrat Michael Beaury sowie der Stadtverbandsvorsitzende Hans-Christian Fröhlich mit zahlreichen Passanten ins Gespräch. Zum Einstieg in die Gespräche wurden Aufsteller, die auf aktuelle Themen der letzten Sitzung des Stadtrats verwiesen, genutzt. Es entwickelten sich lebhafte Gespräch am Stand der CDU.  Hauptthema war hierbei die erneute Insolvenz des Krankenhauses. Hier ist es der CDU Ingelheim wichtig, auf die Gründe der Schließung zu verweisen und diese zu erläutern. Daneben wurde auch über das Thema "Schwimmbad" und Sportpark Blumengarten diskutiert. Fraktionsvorsitzender Lakinger resümierte: "Wir konnten heute viele interessante und auch kontroverse Gespräche mit Bürgern führen. Wir werden dies auch in Zukunft fortsetzen und vor allem an den Samstagen nach den Stadtratssitzungen in Ingelheim präsent sein, um die aktuellen Themen zu erläutern und zu diskutieren." Auch Michael Beaury zeigte sich zufrieden:"Ich habe in den Gesprächen die eine oder andere Anregung aufgenommen und werde darüber in der Stadtratsfraktion berichten. Wir wollen Politik für und mit dem Bürger machen." Die CDU wird weitere Termine im Ingelheimer Kurier und unter www.cdu-ingelheim.de ankündigen und über diese auch berichten. "Wir freuen uns auf die Fortsetzung unseres Dialogs mit den Ingelheimer Bürgern und werden dies so intensiv, wie es unter den aktuellen Gegebenheiten möglich ist, tun." ergänzte abschließend CDU Vorsitzender Hans-Christian Fröhlich.

©2019 CDU-Ingelheim. All Rights Reserved. Designed By Michael Beaury