CDU-Ingelheim
Stadtverband

Themenschwerpunkte der CDU bei der Verabschiedung des Haushaltes 2018

Bezahlbare Wohnungen und neues Bauland erforderlich
 
Die CDU unterstützt, dass die Stadt durch ihre Wohnungsbaugesellschaft bereits viele bezahlbare Wohnungen gebaut hat und eine weitere große Zahl geplant ist. Jetzt sei es aber an der Zeit,  neues Bauland auszuweisen, damit auch Reihenhäuser und Einfamilienhäuser gebaut werden könnten, so Fraktionsvorsitzender Hans-Richard Palmen.
Einen weiteren Schwerpunkt legt die CDU auf die Sicherheit in unserer Stadt: „Wir werden alles dafür tun, dass in Ingelheim insgesamt, nicht nur in der Stadtmitte, eine wirksame Ursachenbekämpfung erfolgt“. Die CDU begrüßt, dass Bürgermeisterin Breyer den Außendienst verstärkt und Security-Kräfte eingestellt hat.
Ein weitere Forderungen sind, dass weder das Erweiterungsprojekt für das Museum noch die familienfreundliche Gestaltung der Jungaue auf die lange Bank geschoben werden.
Weitere Schwerpunkte können Sie der nachfolgenden Rede des Fraktionsvorsitzenden Hans-Richard Palmen entnehmen.

„Er hat sich um Ingelheim verdient gemacht“ - Friedrich Hinze ist am 21. November verstorben

Die CDU Ingelheim nimmt Abschied von Friedrich Hinze, der in den letzen 40 Jahren die Politik in unserer Stadt Ingelheim als Ratsmitglied und Beigeordneter ganz wesentlich mitgestaltet hat. Wann immer er gebraucht wurde, hat er seine Hilfe angeboten. Wir lernten ihn als einen auf fast allen Gebieten bewanderten und hoch motivierten Stadtratskollegen, Beigeordneten und CDU-Stadtverbandsvorsitzenden kennen. Er war eine Person mit starkem Willen. Aus der unübersehbar großen Zahl seiner Leistungen verdienen es einige, besonders hervorgehoben zu werden. Als unsere Stadt  in den 70-er und 80-er Jahren in großen Geldnöten war, hat er sich zu Hause hingesetzt und hat detailierte Vorschläge ausgearbeitet, wie die Grünpflege effizienter gestaltet werden konnte. Die Verwaltung hat es nicht besser machen können. Seine Vorschläge ergaben maßgebliche Einsparungen und wurden angenommen.

CDU Initiative möchte Obstbauern durch neue Technik unterstützen.

 

Die Spätfröste vor allem am Anfang dieses Jahres haben bei vielen Obstbaubetrieben zu großen finanziellen Einbußen geführt. Eine Kameralösung könnte helfen, die Rentabilität der Betriebe in Zukunft zu verbessern. Auf Initiative von unserem stellvertretenden Vorsitzenden Michael Eberhardt wurde auf der Winzer-Service Messe in Karlsruhe ein innovatives Kamerasystem in Augenschein genommen. Das mit dem Innovation Award in Silber ausgezeichnete System unterstützt die Obstbauern bei der Ausdünnung der blühenden Bäume. Es sorgt durch eine Auswertung des Kamerabildes dafür, dass nur Bäume mit überzähligen Blüten ausgedünnt werden.

 

Kinder aus Großwinternheim kommen unter - Fehlplanung widerlegt

 

Die CDU begrüßt, dass alle angemeldeten Kinder aus Großwinternheim auch in 2018 /2019 einen Platz in der neuen Kita finden werden. 37 Kitaplätze stehen hierzu dauerhaft zur Verfügung. Nach Auffassung der stellvertretenden CDU-Fraktionsvorsitzenden Manfried Bajorat und Sascha Lakinger hat die von der SPD betriebene Panikmache die Eltern unnötig verunsichert: „Der Vorwurf einer Fehlplanung von Bürgermeisterin Eveline Breyer ist widerlegt".CDU-Fraktionsvorsitzender Hans-Richard Palmen betont, dass die Kita im Einklang mit den gesetzlichen Regeln gebaut wird. Auch der Ortsbeirat und die Ratsgremien seien in die jetzige Lösung einbezogen und informiert gewesen.

90. Geburtstag von Sigrid Elvers

 

Sigrid Elvers feierte am 01. Dezember 2017 ihren 90. Geburtstag. Frau Elvers war von 1969 bis 1989 für die CDU im Ingelheimer Stadtrat und sehr aktiv in der Frauenunion. Ebenso hat sie sich durch Ihr soziales Engagement in Ingelheim bleibende Verdienste erworben.

 

 

Stellungname der CDU-Stadtratsfraktion zu einem Artikel der FWG-Fraktion

 

Der Artikel der FWG-Fraktion könnte den Eindruck vermitteln, der moderne Rechtsstaat habe keine Wurzeln in der christlichen, abendländischen Kultur. Er basiere allein auf den Grundlagen von Humanismus und Aufklärung. Zu einen stimmt dies nicht in dieser Eindeutigkeit. Und zum anderen sollte man sich einmal die Frage stellen, ob Humanismus und Aufklärung nicht ebenfalls auf ebenjener christlich-abendländischen Kultur entstanden sind. Man denke an den bekanntesten europäischen Humanisten, Erasmus von Rotterdam, der gegen Luther auf der päpstlichen Seite stand.


 

Aktuelles

Für uns im Rathaus

2016-02-11---eveline-016.jpg

Bürgermeisterin


Eveline Breyer


Telefon: 06132 / 43 40 25
E-Mail: Eveline.Breyer@t-Online.de

hilgert-irene---rechts.jpg
Beigeordnete


Irene Hilgert


Telefon: 06725 / 59 27
E-Mail: Irene.Hilgert@ingelheim.de

Vorstand

Hubertus Stawik

Hubertus Stawik

Sandra Keller

Sandra Keller

Hans-Christian Fröhlich

Hans-Christian Fröhlich

Michael Eberhardt

Michael Eberhardt

Gerd-Peter Schild

Gerd-Peter Schild

Manfried Bajorat

Manfried Bajorat

Michael Beaury

Michael Beaury

Judith von Gordon

Judith von Gordon

Irene Hilgert

Irene Hilgert

Karl Koch

Karl Koch

Andreas Ritz

Andreas Ritz

Dominik Schleuß

Dominik Schleuß

Elisabeth Schröder

Elisabeth Schröder

Doris Spaeing

Doris Spaeing

Stadtratsfraktion

Hans-Richard Palmen

Hans-Richard Palmen

Sascha Lakinger

Sascha Lakinger

Manfried Bajorat

Manfried Bajorat

Michael Beaury

Michael Beaury

Franz-Josef Brand

Franz-Josef Brand

Michael Fleckenstein

Michael Fleckenstein

Dr. Joachim Gerhard

Dr. Joachim Gerhard

Elke Hilf-Breyer

Elke Hilf-Breyer

Gerd-Peter Schild

Gerd-Peter Schild

Elisabeth Schröder

Elisabeth Schröder

Hubertus Stawik

Hubertus Stawik

Gerlinde Stritter

Gerlinde Stritter

Ausschüsse

Bau und Planung

Bau und Planung

Haupt und Finanzen

Haupt und Finanzen

Klima und Umwelt

Klima und Umwelt

Kultur und Tourismus

Kultur und Tourismus

Landwirtschaft

Landwirtschaft

Rechnungsprüfung

Rechnungsprüfung

Schulträger

Schulträger

Jugend und Soziales

Jugend und Soziales

Sport

Sport

Stadtrecht

Stadtrecht

Umlegung

Umlegung

Werksausschuss Wald

Werksausschuss Wald

Wirtschaftsförderung

Wirtschaftsförderung

Zweckverband AVUS

Zweckverband AVUS

Zweckv.Regionalbad

Zweckv.Regionalbad
©2017 CDU-Ingelheim. All Rights Reserved. Designed By Michael Beaury

Search